Es gibt ein sehr taugliches Tutorial von NetBeans, das in die Benutzung des UML-Plugins einführt. Sie finden es in der Navigation unter "Links".