Ein paar Bildschirmfotos (Screenshots) demonstrieren die Übersichtlichkeit der Masken in einer modernen WindowsT-Umgebung. Klicken Sie auf die Bilder, um sie in einer vergrößerten Darstellung zu betrachen:

Die Hauptmaske der Anwendung

Die Hauptmaske der Anwendung dient zur Definition der Tätigkeitsprofile und zum Start des Vergleichs einer beliebigen Anzahl von Dateisystembäumen.

Die Zugangsmaske zum entfernten FTP-Server

Die Hauptmaske zeigt im rechten Fenster entweder einen Dateibaum auf dem lokalen Computer bzw. im Netzwerk an (siehe Bildschirmfoto oben), oder aber die Zugangsmaske zu einem entfernten FTP-Server.

In beiden Fällen gilt: der obere Teil der Anwendungsmaske beschreibt die Lokationen der Datei- und Ordnerobjekte, die miteinander verglichen werden sollen.

Das Tätigkeitsprofil

Das gewünschte Tätigkeitsprofil kann komfortabel aus einer Angebotsliste ausgewählt werden.

Das Tätigkeitsprofil beschreibt, welche Dateisystembäume miteinander verglichen werden sollen, bzw. welcher entfernte FTP-Server mit welchem lokalen Dateisystembaum.

Der Inhalt eines Tätigkeitsprofil ist in der Liste im mittleren Bereich der Anwendungsmaske sichtbar.

Der Vergleich der Dateisystembäume

Die beim Vergleich gefundenen Unterschiede in den Dateisystembäumen werden grafisch anspruchsvoll dargestellt (hinten liegendes Fenster).

Ein Klick startet nach Beendigung des Vergleichsvorgangs die Replikation oder Synchronisation (vorne liegende Dialogbox).

Die Professionalversion

In der Professionalversion kann jedes einzelne Tätigkeitsprofil mit einer individuellen Ausführungszeit versehen werden. Die Bearbeitung einzelner Profile geschieht auf einfache Weise mittels Kontextmenüs.

Die Standardversion erlaubt zu einem Zeitpunkt nur die Auswahl eines einzelnen Tätigkeitsprofils aus der Gesamtmenge der definierten Profile.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | RECHTLICHE HINWEISE
Copyright © 2019 ziemer's informatik, Dipl.-Inform. Thomas Ziemer. Alle Rechte vorbehalten.