NanomeCMS4 Web Application Server

Überblick

NanomeCMS ist unser innovatives, XML-basiertes, objektorientiertes Content Management System. Es ist lauffähig unter Microsoft® Windows™ und unter Linux. Unsere Webpräsenz basiert ebenfalls auf diesem System. Es bietet folgende Leistungsmerkmale:

  • Integrierte Benutzer-, Rollen- und Rechteverwaltung (auch über Windows™-Domänen-Authentifizierung oder Zwei-Faktor-Authentifizierung nach RFC 6238)
  • Authentifizierung mittels Benutzername-/Kennwortkombination sowie mittels AccessTokens im HTTP-Header möglich
  • Praktische (aber nicht strikte!) Trennung zwischen Struktur, Attributierung (Darstellung) und Inhalt
  • Redaktioneller Textbearbeitungs- und Freigabemechanismus (Development-Release-Staging)
  • Vollständige Inhalteverwaltung (inkl. Hochladen von Dateien) mit dem Webbrowser (am besten Firefox oder IE)
  • Viele Dokument-Vorlagen erleichtern die Erstellung eigener Webseiten
  • Ständig wachsendes Angebot an Plug-Ins (Bildergalerie, Datentresor, Gästebuch, RSS-Feed, Sitemap, verschiedene iPhone-Stile, Lehrveranstaltungen und Seminare etc.)
  • Integrierte Ajax-Unterstützung
  • Unterstützung des WebSockets-Protokolls gemäß RFC 6455
  • Redundanzvermeidung durch Mehrfachverwendung von Inhalten und Strukturen
  • Bedingte Strukturgenerierung durch if/then/else-Elemente
  • XML-basierende Datenbank integriert (besteht nur aus einzelnen XML-Dokumenten im Dateisystem)
  • Starke 2.048 Bit-Verschlüsselung aller extern sichtbaren XML-Dateninhalte mittels RC4-Stromchiffre (optional aktivierbar)
  • Integrierte NoSQL-Datenbank (Map/Reduce-Konzept) kann auch programmatisch genutzt werden
  • Zugriffsmöglichkeit auf externe Datenbanksysteme mittels Microsoft ActiveX Data Objects (MS ADOdb)
  • Zugriffsmöglichkeit auf beliebige XML-Dokumente (CRUD, create - update - delete)
  • Dynamische Bildgenerierung "on-the-fly" (das Bild wird aus einer CSS-ähnlichen Skriptsprache heraus generiert)
  • Dynamische Menügenerierung (zur einfachen Navigation im Seitenbestand)
  • Dynamische eMail-Generierung (SMTP), inkl. TLS-verschlüsselter Kommunikation
  • Mächtige Skriptprogrammierung mittels PascalScript
  • Unterstützung für REST- und SOAP-Services (als Server sowie Client) integriert
  • Integrierte CGI-Unterstützung (Common Gateway Interface) zur Einbindung beliebiger Skriptsprachen (Perl, PHP etc.)
  • Vollautomatische Sprachübersetzung von deutsch nach EN, FR, ES, PT, IT etc. (experimentell)
  • Multi-Domain-fähig: Eine beliebige Anzahl voneinander unabhängiger Web-Domains kann verwaltet werden
  • Die Abgrenzung der Domain-Inhalte erfolgt mittels unterschiedlicher Nanome-Namensräume
  • Einbindung zusätzlicher Dokument-Verzeichnisse mittels integrierter symbolischer Links
  • Hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit durch Nutzung von Mehrkern-Prozessoren und Multiprozessorsystemen
  • Mehrstufige Caching-Strategie für Seiten, Seitenelemente, sprachliche Übersetzungen und Bilder
  • Browser-Cache in HTTP/1.0 und HTTP/1.1 wird unterstützt durch "If-Modified-Since"-Header
  • Integrierte Cookie-Verwaltung
  • Ein vom Webbrowser übertragener HTTP-Header "DNT" ("Do Not Track") wird korrekt ausgewertet
  • Konfliktmanagement verhindert gleichzeitige Inhaltsbearbeitung durch mehrere Redakteure (Copy-Modify-Merge)
  • Unendliche Undo-/Redo-Funktionalität über den gesamten Seitenbestand
  • Robuste, zuverlässige, fehlertolerante Anwendung für eine produktive Nutzung
  • Konfigurierbarkeit im Webbrowser sowie über XML-Konfigurationsdateien
  • Leichte Backup-Fähigkeit (dateibasierte Konfiguration)
  • Integrierte Versionsverwaltung
  • SSL-Unterstützung (Secure Sockets Layer) mittels Zertifikat
  • Integrierte Reverse Proxy (Pass-Thru Proxy)-Funktionalität getrennt für HTTP und HTTPS
  • Triggers für verschiedene Ereignisse (beispielsweise Session-Entry, Session-Exit, zeitliche Ereignisse, WebSocket-Buffer voll etc.)
  • Automatische Überwachung und Korrektur der Netzwerkeinstellungen des Serversystems
  • Zugriff auf den vollen User Address Space auf Windows x64-Systemen (> 2 GB)
  • Vollständige Unicode-Unterstützung
  • NanomeCMS läuft als Windows-Dienst oder als Windows Standalone-Anwendung
  • NanomeCMS läuft unter Verwendung der Windows-Kompatibilitätsschicht "Wine" auch unter Linux
  • NanomeCMS als Apache-Modul (DSO) in Vorbereitung

Webserver-Rangliste

NanomeCMS steht im Augenblick (Stand August 2010) auf Platz 852 der Rangliste der am häufigsten verwendeten Webserver.

Kontakt

Wir bieten Ihnen im Rahmen dieses Projekts Beratungsdienstleistungen (Installation und Konfiguration) und Coaching ("Hands-On-Workshop") an. Bei Interesse oder weiteren Fragen gehen Sie bitte auch auf unsere Kontaktseite.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | RECHTLICHE HINWEISE
Copyright © 2017 ziemer's informatik, Dipl.-Inform. Thomas Ziemer. Alle Rechte vorbehalten.